Pfälzer Guzzi-Treffen

Canta und ich machen uns auf zum Treffen nach Vorderweidenthal in der schönen Pfalz.

Auf dem Sportplatz des SV Vorderweidenthal gibt es genug Platz, man könnte sich sogar eine schnarchfreie Zone aussuchen.
🙂
Nach dem Zeltaufbau drehe ich noch eine kleine Runde durch die nähere Umgebung.

Abends geht’s zum Vereinsheim, wo es lecker Essen gibt.
Ich trinke erstmal eine Rieslingschorle gegen den Durst. Schmeckt gut, hat aber, wie ich am nächsten Tag erfahre, auch richtig Umdrehungen.
Nach zwei weiteren Wein werde ich dann richtig lustig, habe leichte Artikulationsschwierigkleiten und schwanke fröhlich Richtung Zeltplatz.
Sagt Canta.

Die Route der Hinfahrt bei GPSies


Die Ausfahrt am Morgen lasse ich ausfallen, weil ich mich noch ein bisschen wackelig auf den Beinen fühle …
Nach einem deftigen Frühstück mache ich stattdessen eine sehr schöne kleine Wanderung zur 2 Kilometer entfernten Burgruine Lindelbrunn.

Spätnachmittags taucht noch Freund Bob auf, was mich sehr freut. Ich habe mich gut erholt und drehe noch eine kleine Runde durch die wunderschöne Pfälzer Landschaft.
Abends trinke ich lieber Bier, damit kann ich besser Umgehen als mit Riesling.


Canta ist schon früh weggefahren, so treten Bob und ich nach dem sehr guten Frühstück die Rückfahrt zusammen an.

Rückfahrt

Nach einem Schlenker durch die Eifel sind wir dann am frühen Abend zuhause.

Die Rückfahrtroute bei GPSies

« »