Finaaaale!

tuev
Gestern gab’s den TÜV- (bzw. GTÜ-) Segen!

Leider lief die Jackal völlig unrund.
Also kam Bob heute morgen nochmal mit Laptop und Multimeter vorbei, weil wir den TPS (Drosselklappenpoti) einstellen und die Zylinder synchronisieren wollten.
Als Bob den Stecker vom TPS abzog ging das verdammt leicht …

Lange Rede ohne Sinn: Wir mussen nichts einstellen – der lose Stecker war das Übels Wurzel.
Jetzt schnurrt die Guzzi wieder wie ein Kätzchen.
Nur lauter.
🙂

Kategorie Jackal,Technik

Läuft!!

Zuerst gab die Benzinpumpe keinen Mucks von sich.
Nach kurzer Fehlersuche stellte sich heraus, dass wir nur vergessen hatten, ein Kabel an die Batterie zu klemmen.
🙂

Aber dann: Zündung, Benzinpumpe läuft, Startknopf …
(Ton etwas lauter drehen und Video anschauen!)

Dank an alle, die mit Rat und Tat geholfen haben. Zum Beispiel Ralph, Patrick und Canta.

Ohne Bob wäre die Guzzi wohl immer noch ein Puzzle …

Und natürlich nicht zu vergessen: Der beste aller Schrauber – Karl-Robert Boos​!

Ich find sie schön!

Kategorie Jackal,Technik

Jackal Roll Out

Elektrikfeinschliff, Hinterradeinbau, Tank drauf, Krümmer verschönern.
Das war ein geiler Tag!


Soooo cooool!

Kategorie Jackal,Technik

Bremsflüssigkeit neu, Benzin statt Öl

Es ist ja nicht so, dass in der Zwischenzeit nichts geschehen wäre …
🙂

Vor meinem Urlaub haben wir die Gabel (mit den neuen Simmeringen) mit neuen Bundscheiben und Dichtungen wieder eingebaut.
Nachdem wir festgestellt hatten, dass keine Kontermutter auf die Lenkstange gehört, passte putzigerweise auch der Lampenhalter wieder 100%ig ans Mopped.

Nach meinen drei Wochen Urlaub waren Bob und ich heute endlich wieder in der Garage:
Das Vorderrad ist eingebaut, die hintere Brenmse wieder angeschlossen und beide Bremsen (vorne/hinten) mit frischer Bremsflüssigkeit befüllt; was dank der Unterdruckpumpe, die wir von Ralph Herbrechtsmeier ausgeliehen hatten, super funktionierte.

Der Ölverlust durch Defekt des vorderen Motorsimmeringes, den ich bei der V7 fälschlicherweise diagnostiziert hatte, entpuppte sich heute als ein nicht geschlossener Benzinhahn. Weshalb mehr Benzin als Öl im Motor war, das dann herausgedrückt wurde.
Mal sehen, was passiert, wenn wieder Öl im Motor ist …

Kategorie Jackal,Technik,V7

Rücklicht final

Heute kam überraschend Freund Bob vorbei – er hatte eine Idee, wie die Verkabelung des neuen Rücklichtes und der Blinker perfektioniert werden könnte.

Den Kennzeichenhalter, der eigentlich für große Nummernschilder gemacht war, hatte mein Hof-Nachbar Klaus Serr schon an seiner Kantbank modifiziert (die Seiten 90° des Halters umgebogen) und ein 10mm-Loch für die Aufnahme der Blinker gebohrt.
Also zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen.

Während ich den noch Hof kärcherte, hatte Bob schon die Verkabelung neu gemacht.
Chapeau!
Er ist eben der Beste …

Kategorie Jackal,Technik